Olivenöl - BIO Rincón de la Subbética

Olivenöl - BIO Rincón de la Subbética

Normaler Preis €21,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe
30 auf Lager

Es handelt sich um das am meisten mit Auszeichnungen versehene native Olivenöl der Welt.

Die Ölmühle, im Naturpark der Sierra Subbética gelegen, verfügt über ein besonderes Mikroklima mit reichhaltigen Niederschlägen. Im Olivenhain stechen besonders hundert- und sogar einige tausendjährige Olivenbäume hervor. Die Ernte wird in der ersten Novemberhälfte per Hand und durch Abschlagen der Oliven per Stange durchgeführt. Das Öl wird noch am Tag der Ernte kalt und durch Zentrifugation gewonnen.

Kann als intensives, grünes Fruchtaroma definiert werden. Verschiedene Nuancen offenbaren die Komplexität.  Ein Hauch von Obst und Zitrusfrüchten, krautartige Töne von Minze und Thymian. Das Öl hinterlässt einen süßen, nussigen, leicht bitteren und scharfen Geschmack mittlerer Intensität. Es ist herrlich ausgewogen und lange anhaltend am Gaumen.

Sehr intensive grüne Frucht, süß, mandelig, bitter und würzig im Mund von mittlerer Intensität. Öl perfekt strukturiert, lang anhaltend und ohne Rücksicht auf die Gleichgültigkeit des Verkosters. Es ist ein ausgewogenes, komplexes und harmonisches Öl.

Hersteller

Almazaras de la Subbética

Herkunft

Córdoba, Andalusien, Spanien

Olivensorte

Hojiblanca

Bezeichnung

BIO Natives Olivenöl Extra aus geschützter Ursprungsbezeichnung

Verpackung

Elegante schwarze Glasflasche

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Maximus
100 von 100 Punkten

Wir waren letztes Jahr in Andalusien, wo wir ausgiebig die unterschiedlichsten Olivenöle, zu denen auch dieses Öl zählt, probiert haben. Das trockene, sonnenverwöhnte Andalusien scheint für den Olivenanbau perfekt geeignet zu sein.

Im Vergleich zu allen bisher probierten Olivenölen ist mir folgendes aufgefallen:
Lokale, deutschen Supermärkte bieten in der Regel keine Olivenöle dieser Güteklasse an. Die Schärfe , die die sich bei hochwertigen Ölen deutlich abzeichnet, habe ich noch nie bei "Supermarkt - Ölen" bemerkt. Bedenkt man, daß der durchschnittliche Kunde eine genaue Vorstellung davon hat, was ein Speiseöl kosten darf, so ist vermutlich jenseits der 10 EUR / 0,5 Liter die Preisgrenze gesetzt. Aus meiner Sicht lohnt sich dieses Produkt für Salate und Pestos - zum Braten würde ich allerdings kein Öl dieser Preisklasse verwenden.
Aus meiner Sicht eine echte Kaufempfehlung!

G
G. Maier
Olivenöl für genießer

Super gutes Produkt. Kann mit allen biologischen Produkten in diesem Segment mithalten oder sogar noch toppen. Ich werde dieses Produkt gern wieder bestellen.

Santana Gourmet ist ein Unternehmen mit Sitz in Wien. Der Gründer, Alberto Ferreres Santana, stammt ursprünglich aus Fuerteventura, Kanarische Inseln.

Nach langjähriger Tätigkeit in der Vertriebs- und Vermarktungsbranche von erlesenen Lebensmitteln beschließt er, eine exklusive Auswahl an den bekanntesten Spezialitäten und Delikatessen der spanischen Gastronomie zusammenzustellen.

Alberto Ferreres Santana


Zuletzt Angesehen